DISCLAIMER
 
Home
Über uns  
Sonderaustellungen  
Daueraustellungen  
Sammlungen  
Forschung  
Veranstaltungen  

Öffentliche Führungen
Vorträge
Podien
Exkursionen
Kurse
Spezielle Anlässe

 
Dienstleistungen  
Presse & Medienspiegel  
Lehrpersonen  
Kinder  
Newsletter  
Museum  
Links  
abstand facebook
  Kontakt Kontakt Kontakt
Spezielle Anlässe

FührungPilzkursAufmerksame ZuhörerInnen



SPEZIELLE ANLÄSSE

Samstag, 14. September
«Spitteler Day»
Hommage an Carl Spitteler (1845 – 1924)

Das Natur-Museum Luzern und seine Partner aus Kunst, Literatur und Bildung beleuchten die weniger bekannten Seiten Spittelers.
Literaturnobelpreisträger, Zeitkritiker, Essayist, Naturliebhaber, Wahlluzerner Carl Spitteler, der erste Schweizer Literaturnobelpreisträger, lebte und wirkte während Jahrzehnten in Luzern. Sein Herz schlug für die Literatur und das Zeitgeschehen, ebenso sehr für die Natur. Seinen Luzerner Garten verwandelte er in eine mediterrane Oase. Seine Zypresse war ihm Steckenpferd und Manifest zugleich: «Die Pflanzen halten viel mehr aus, als man gewöhnlich glaubt».

Infos zum Detailprogramm fortlaufend unter www.carlspitteler.ch und www.spitteler.ch


permanent
Erlebnis Waldstätterweg
Highlights der Natur und Kultur rund um den Vierwaldstättersee erleben.
Der Waldstätterweg führt in sieben Tagesetappen von Brunnen um den landschaftlich reizvollen Vierwaldstättersee auf das Rütli. Zu erleben ist die Natur- und Kulturlandschaft mit ihren historischen Stätten, Dörfern, Gestaden und der Stadt Luzern für einmal zu Fuss.
Das Natur-Museum hat mit seinem Bartgeier-Beitrag auch einen Teil zu diesem spannenden Weg beigetragen.

Info zum Waldstätterweg: http://www.waldstaetterweg.ch/de/
Info zur Station Bartgeier: http://bit.ly/1gJOfuh


 

Froschanimation
Im Natur-Museum läuft
immer was




 












 

 

 

 

 

[ Zum Seitenanfang ]


Museumsnacht