DISCLAIMER
 
Home
Über uns  
Sonderaustellungen  
Daueraustellungen  
Sammlungen  
Forschung  
Veranstaltungen  
Dienstleistungen  
Presse & Medienspiegel  
Lehrpersonen  
Kinder  

s’Natur-Museum för dihei
Gwunderstunde
Figurentheater Petruschka
Spezielle Kinderanlässe

 
Newsletter  
Museum  
Links  
abstand facebook instagram
  Kontakt Kontakt Kontakt
s’Natur-Museum för dihei





S'NATUR-MUSEUM LUZERN FÖR DIHEI




Wir sind mit dem Format «s'Natur-Museum Luzern för dihei» während der coronabedingten Schliessung gestartet und haben zuerst wöchentlich, danne alle zwei Wochen einen Beitrag erstellt.
Ab dem 1. Juli stellen wir jeden ersten Mittwoch im Monat (ausser August) Bastelanleitungen, Entdecker-Aktivitäten und Rätsel für Naturdetektiv*innen online. Damit vergeht die Zeit im Nu und der Spassfaktor ist garantiert.

Es freut uns, wenn wir an deinen Erkundungen und Abenteuern teilhaben können. Deshalb halte deine Erlebnisse fest: Zeichne, fotografiere oder mache einen Film. Deinen Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Wichtig! Mit der Einreichung der Werke erwerben sich die Kantonalen Museen Luzern das vollständige Nutzungsrecht von deinem Werk. Wir dürfen es im Internet oder als Printprodukt publizieren und es für eine Ausstellung verwenden. Wir werden es nur für nichtkommerzielle Zwecke nutzen und geben deine Daten niemandem weiter.

Übrigens auch das Historische Museum Luzern bietet mit seinem Format «s'Historisch Museum Luzern för dihei» jeweils jeden ersten Freitag im Monat lustige Anregungen, Tipps, Wettbewerbe und Vieles mehr an. Schau vorbei unter www.historischesmuseum.lu.ch.

Kontakt: Lena Deflorin, Leiterin Vermittlung, 041 228 54 02, E-Mail

Los geht's. Hier unsere Themen:

Mittwoch, 1. Juli 2020
Geheime Botschaften
Wolltest du schon immer mit deinen Freunden Geheimnisse austauschen, aber ihr hattet keine richtig gute Geheimschrift? Dann bist du heute beim Museum för dihei genau richtig! Mit unseren Tipps trickst du alle nicht gewollten Leser deiner Botschaften aus. Wir würden uns sehr über eine Geheimbotschaft von dir freuen. Schicke uns einfach ein Foto deiner Geheimbotschaft an vermittlung.nml@lu.ch oder markiere uns in deinem Foto unter dem #museumfördihei auf Instagram.
Download Geheime Botschaften

Mittwoch, 17. Juni 2020
Wildschwein
Stell dir vor, du bist mit Freunden oder deiner Familie am Zelten. Plötzlich hörst du Getrampel und eine Gruppe von Wildschweinen rennt an dir vorbei. Das ist mir, der Schreiberin, tatsächlich vor einigen Jahren in der Nähe von Sempach passiert. Uff, sind wir erschrocken! Da wir ruhig blieben, ist die Begegnung ganz friedlich verlaufen. Hast du Lust mehr über das Wildschwein zu erfahren? Klick dich zum Museum för dihei und lese unsere Wildschweingeschichte.
Nicht vergessen: Auch das Historische Museum Luzern hat spannende Aktionen für zu Hause.
Download Wildschwein

Mittwoch, 3. Juni 2020
Dachs
Neben Fuchs und Igel wohnt auch der Dachs im Stadtgebiet. Er ist spät nachts unterwegs und nascht die Früchte der Gartenbäume wie Feigen oder Kirschen. Gut getarnt dank seinem dunklen Fell, ist er allerdings schwierig zu sehen, umso besser ist sein lautes Schmatzen zu hören. Auch in der Stadt Luzern kannst du Dachse beobachten. Teste heute noch dein Dachs-Wissen! Wissen und Rätsel findest du auf der Website im Museum för dihei.
Download Dachs

Mittwoch, 20. Mai 2020
Wasserläufer
Mühelos spaziert der Wasserläufer übers Wasser. Es sind keine Anzeichen sichtbar, dass er zu ertrinken droht. Seine Füsse erzeugen eine kleine Einbuchtung in der Wasseroberfläche, mehr geschieht nicht, das Wasser hält ihn.
Erforsche das Phänomen vom spazierenden Wasserläufer. Wir zeigen dir ein Experiment dazu und natürlich des Rätsels Lösung. Ein Wasserläuferpräparat findest du bei uns auf der drehbaren Insektenwand im 2. Stock. In die Forscherinnenklamotten und los geht’s.
Alle die lieber basteln als experimentieren, wagt euch an unser Upcycling-Boot aus PET-Flaschen!
Download Schwimmende Büroklammer
Download Upcycling Boot

Mittwoch, 6. Mai 2020
Muttertag
Am 10. Mai 2020 ist Muttertag! Wie wäre es, wenn du deiner Mami an diesem Tag die Gutenachtgeschichte erzählst? Vielleicht hilft dir ja dein Grosi, deine Schwester oder dein Papi dabei?! Oder wie wäre es mit einem Strauss aus Papierblumen? Wir zeigen dir, wie du dein eigenes Schattenspiel oder deinen eigenen Blumenstrauss machen kannst. Auch wir freuen uns über deine Schattengeschichten oder deinen Blumenstrauss! Schicke Fotos oder sogar ein Video deiner Schattengeschichte an vermittlung.nml@lu.ch oder poste deine Fotos und Videos mit dem #museumfördihei @naturmuseumluzern auf Instagram.
Download Papierblumen basteln
Download Anleitung Schattenspiel

Mittwoch, 29. April
Kleinlebewesen beobachten – eine Erkundungstour
Du liegst im Garten und plötzlich juckt es dich am Arm, eine Ameise krabbelt gemütlich vom Ellenbogen zur Schulter. Du drehst dich um und schaust dir die Wiese genau an. Es krabbelt und kriecht! Du siehst Ameisen, Kellerrasseln, Wanzen und einen Marienkäfer. Deine Gäste lassen sich super mit einer Lupe bestaunen. Hast du keine Lupe zu Hause? Wir zeigen dir heute im #museumfördihei, wie du eine basteln kannst. Siehst du keine Krabbeltiere in der Wiese? Baue eine Käferfalle und wir versichern dir, mit ein wenig Geduld hast du genügend Krabbelgäste für deine Beobachtungen. Die Anleitungen für die Käferfalle und die Lupe findest du wie immer auf unserer Website. Poste Bilder von deinen Krabbelgästen mit dem #museumfördihei auf Instagram oder schicke sie uns per Email an vermittlung.nml@lu.ch.
Download Käferfalle basteln
Download Lupe basteln

Mittwoch, 22. April 2020
Was wächst denn da? (2.Teil)
Hast du gewusst? Gepresste Pflanzen lassen sich nahezu unbegrenzt aufbewahren. Presse deine Lieblingspflanzen, so kannst du sie auch in einem Jahr noch bewundern. Wir zeigen dir, wie du eine einfache Pflanzenpresse basteln kannst. Mit frischen Blumen und allerei Naturmaterialien lassen sich wunderschöne Bilder legen. Lass dich bei unserer Anleitung «Bilder aus Naturmaterialien» inspirieren. Poste deine Kunstwerke mit dem #museumfördihei @naturmuseumluzern auf Instagram oder schicke sie uns per Email an vermittlung.nml@lu.ch.
Download Bilder aus Naturmaterialien
Download Pflanzen pressen

Mittwoch, 15. April 2020
Was wächst denn da? (1. Teil)
Der Frühling ist da! Rund um die Wohnhäuser blühen die Blumen in allen Farben und die Bäume erwachen aus ihrem Winterschlaf. Geht auf eine Entdeckungsreise! Erforscht die Knospen der Bäume und die Blumenwiesen. Die Blumen lassen sich nicht nur bestaunen, sondern eignen sich auch super zum Stempeln. Wir zeigen euch wie das geht.
Sendet die Bilder eurer Entdeckungsreise per Email an vermittlung.nml@lu.ch oder postet sie mit dem #museumfördihei @naturmuseumluzern auf Instagram.
Download Pflanzendruck
Download Knospenwunder
Download was wächst denn da

Mittwoch, 8. April 2020
Ostern
Vier Tage Zeit um dich kreativ auszutoben. Mach dich ans Werk! Wir haben vier Anleitungen für dich bereit gemacht: Naturmaterialen färben, Eierschalenmosaik basteln, Kresse ziehen und die Anleitung unseres Klassikers aus der letztjähren Osterausstellung Pomponbibeli. Postet die Bilder eurer Bastelarbeiten mit dem Hashtag #muesumfördihei oder schicke Sie diese an vermittlung.nml@lu.ch  
Download Eierschalenmosaik
Download Eierschalen färben
Download Bastelanleitung Pomponbibeli
Download Kresse säen

Mittwoch, 1. April 2020
Baumgesichter und Baumrindenfrottage
Wir haben zwei neue spannende Aktivitäten für euch ausgetüftelt. Letzte Woche habt ihr die Bäume in eurer Umgebung gezählt und euren Lieblingsbaum ausgewählt. Heute zeigen wir euch, wie ihr eure Lieblingsbäume genauer unter die Lupe nehmen könnt. Findet Baumgesichter und macht euren eigenen Rindenabdruck.
Download Infos Baumgesichter
Dowload Infos Baumrindenfrottage

Mittwoch, 25. März 2020
Entdeckerinnenaktivität Baumwelten
Download




Frosch
Da will ich hin!






Staunendes Theaterpublikum